Besucher aus der Altmark im Bundestag

Am 25./26. Juli fand die zweite organisierte Bildungsreise einer Gruppe aus dem Wahlkreis Altmark statt. Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) bietet politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, den Deutschen Bundestag und die Bundesregierung im Rahmen einer Bildungsreise nach Berlin genauer kennen zu lernen. Diese Fahrten finden auf Anregung der Bundestagsabgeordneten statt. Sie beginnen üblicherweise in den Heimatwahlkreisen der Abgeordneten und beinhalten eine Übernachtung.

Marcus Faber:

Kurze, aber schöne Unterbrechung des #fabersommers! Meine zweite Besuchergruppe in diesem Jahr trotzt den heißen Temperaturen mit guter Laune und interessierten Fragen zu meiner Arbeit im #Bundestag. Bei Interesse für meine nächste Fahrt im Dezember, einfach mein Wahlkreisbüro kontaktieren.“  Alle Infos und Kontaktdaten findet man unter www.faber-bundestag.de  oder hier